Platzreglement, Buchungen und Ordnung auf der Anlage

Zur Erinnerung an das geltende Platzreglement des TC Einsiedeln gibt es hier eine Übersicht. Beachtet bitte speziell folgende Punkte: 
  • Schüler bis zum erfüllten 16. Altersjahr sind grundsätzlich zwischen 06.00 Uhr und 17.00 Uhr spielberechtigt. Werktags ab 17.00 Uhr sowie samstags und sonntags haben sie den Platz den übrigen Mitgliedern auf entsprechenden Wunsch frei zu geben. Ab 19.00 Uhr stehen die Plätze nur noch Erwachsenen zur Verfügung.
  • Alle Mitglieder (ausgenommen Passivmitglieder) sind berechtigt, von Montag bis Freitag einen Platz für zwei Stunden zu reservieren, wovon jedoch nur eine Stunde ab 17.00 Uhr. Für den Samstag darf nur 1 Stunde im voraus reserviert werden. Eine Verdoppelung der Spielzeit mittels Buchung der Nachfolgestunde(n) durch den aktuellen Spielpartner ist unzulässig.
  • Für Matches der Sihlseemeisterschaften dürfen 2 Stunden reserviert werden, auch ab 17.00 Uhr und samstags. An  Sonn- und Feiertagen müssen vor Ort mit den Wartenden Absprache getätigt werden.
  • Kann ein reservierter Termin nicht eingehalten werden, so hat der Reservierende die Reservation rückgängig zu machen (Tel. oder Mail an den aktuellen Spielleiter Jeroen de Leur).
  • Wir bitten alle freundlich, im Clubhaus und auf der Anlage auch im laufenden Betrieb einigermassen Ordnung zu halten. Benutztes Geschirr sollte nicht stundenlang schmutzig rumliegen, sondern innert nützlicher Frist abgewaschen, bzw. in die Abwaschmaschine gestellt werden.
  • Das letzte Mitglied schliesst die Türen und fährt die Storen runter und das Aussendach hinein.
  • Nach Benutzung des Grills sollte der Rost gereinigt werden und zurück in seinen Platz gefahren werden.


    ​Vielen Dank für das Einhalten.
    Der Vorstand

Tennisclub Einsiedeln | Postfach 517 | 8840 Einsiedeln | #inu+fod$@ts+ceo0inf)sih&edd0els8n.l2chm